look forward now!

Ich fühle mich mega schlapp. Leicht erhöhte Temperatur. Nicht ganz gesund, aber auch nicht so fertig, dass mir nichts anders übrig bleibt, als mit 40 Grad im Bett zu liegen. Ich lasse euch wieder etwas in meinem Kopf schnuppern. Zurzeit umgibt mich eine Wolke, die mich wie benebelt. Meine Empfindungen und Gefühle sind gedämpft. Mein Leben auf Pause..und ich fühle mich der Welt eher fremd. Aber ich rufe mir immer wieder in Erinnerung: Wenn ich nach vorne schauen, kommt da etwas Schönes. Ich beginne nämlich eine Ausbildung. Eine Entscheidung, in die ich viel, viel Zeit investiert habe. Die ich selbst getroffen habe und für die ich auch selbst Verantwortung übernehme. Ein weiterer Weg also zur Autonomität. Und jetzt kann sie auch endlich beginnen. Was bringt das mit sich?Einen geregelten WochenablaufKontakt mit LeutenNeue FreundeForderungNeue ErfahrungenGewinnung von SelbstkenntnissenIch möchte es ehrlich gesagt gar nicht mehr erwarten. Nur daheim zu sitzen, und sich immer wieder zu überlegen, mit was man sich als nächstes beschäftigen kann, ist vielleicht für eine Zeit lang mal ganz gut. Aber jetzt reichts mir auch. Ich freue mich richtig drauf. Es gibt immer zweifelnde Gedanken..werde ich das durchstehen? Hält mein Körper und mein Geist den Anforderungen stand? Klar, das ist nicht sicher. Es wird auch ein bisschen eine Herausforderung. Doch eigentlich mag ich Herausforderungen ganz gerne, wenn ich ungefähr weiß wohin sie führen. Das sollte ich mir vielleicht nochmal ins Bewusstsein rufen. Und: Es ist keine Lebensentscheidung. Der Weg den wir beschreiten, besteht aus vielen kleinen Entscheidungen, die uns in eine Richtung lenken. Ich sehe es einfach, als kleinen Schritt vorwärts, neue Erfahrungen und Erkennisse zu machen, meinen eigenen Weg zu beschreiten.VG

5.9.15 16:21

Letzte Einträge: Urlaub, Weiterleben, Ich glaube ich muss lieben erst lernen.., slowly and gently with myself, Du

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen